vom Dreieckshof (Nat.)

Affenpinscher, Zwergschnauzer, Riesenschnauzer

Über die Zucht

Seit 2001 züchten Karin und Manfred Johannesmeier in ihrer Zuchtstätte „vom Dreieckshof “ Zwergschnauzer in den Farben schwarz/silber. Die Zwergschnauzer wohnen mit ihren Haltern im engen Familienleben im Örtchen Schloß Holte-Stukenbrok.

Gemeinsam haben Zwei- und Vierbeiner viele Ausstellungen und Hundeschauen mit Siegen und Championaten bestritten. Neben Ausstellungen begleiten die Zwergschnauzer „vom Dreieckshof“ Karin und Manfred auf Schritt und Tritt, wodurch sie und ihre Nachzucht stark geprägt werden. Dies wird zusätzlich dadurch verstärkt, dass die Welpen im Haus geboren werden und dort aufwachsen.

Die Zwergschnauzer „vom Dreieckshof“ und ihre Welpen werden regelmäßig von einem Zuchtwart der FCI besucht und begutachtet. Durch die Mitgliedschaft im Verband für das Deutsche Hundewesen unterliegen Karin und Manfred strengen Auflagen und Richtlinien. Die Gesundheit der Hunde und eine einwandfreie Zuchtstätte wird dadurch garantiert.

Aktuelle Wurfmeldungen

Leider liegt uns aktuell keine Information zu einem neuen Wurf dieses Züchters vor. Aktivere unsere kostenlosen Wurfmeldungen, um automatisch über einen neuen Wurf benachrichtigt zu werden.