von den brennenden Herzen (FCI)

Belgischer Schäferhund

Über die Zucht

Familie Holicka züchtet im kleinen Örtchen Selm Malinois nach Standard. Ihr Zwinger „von den brennenden Herzen“ wird von der gesamten Familie geführt. Die Hunde leben im Haus und im Zwinger und haben zusätzlich einen großen Garten zur Verfügung.

Die Welpen kommen im Haus zur Welt und ziehen im Alter von 5 Wochen in ihren Welpenraum. Ein großer Auslauf und ein spannender Abenteuerspielplatz bietet den Kleinen viel Platz, in dem sie ihre Welt erkunden können. Geräusch-, Trieb-,  Tast-, Sinnes- und Kletterspielzeuge, sowie ein Tunnel, Bällebad und Wasserbecken sorgen für mutige, unerschrockene und offene Junghunde. Neben ihrer eigenen kleinen Welt besuchen sich auch die umliegenden Seen, Wälder und Felder. Als sehr arbeitswilliger, wesensfester und triebstarker Hund eignet sich der Malinois für den Hundesport, als Begleithund und Leistungshund. Neben der geistlichen Gesundheit ist Familie Holicka auch die körperliche Gesundheit der Malinois „von den brennenden Herzen“ sehr wichtig. Sie wird durch regelmäßige Tierarztkontrollen und eine durchdachte Verpaarung erreicht.

Ab der 5. Lebenswoche dürfen Interessenten an einem Malinois Welpen den Zwinger „von den brennenden Herzen“ besuchen. Er ist eingetragen im Verein Belgischer Schäferhunde Berlin e.V. und im Verband für das Deutsche Hundewesen.

Aktuelle Wurfmeldungen

Leider liegt uns aktuell keine Information zu einem neuen Wurf dieses Züchters vor. Aktivere unsere kostenlosen Wurfmeldungen, um automatisch über einen neuen Wurf benachrichtigt zu werden.