von Daro (Nat.)

Deutscher Boxer

Über die Zucht

Daniel Riedel und Ramona Hildebrandt wollten eigentlich nur einen liebevollen Wegbegleiter adoptieren. Aus einem Boxer wurden schließlich sechs. Für sie war schnell klar, dass keine andere Hunderasse in Frage kommt und dass sie in der Boxerzucht ein gemeinsames Hobby gefunden haben. Trotz der Großstadt Berlin als Heimatort haben die Hunde im 2000 m² großen Garten ausreichend Platz zum toben und zum freien Entfalten ihrer Persönlichkeit.

Das Rudel besteht aus einem bunten Farbmix aus dunkelbraunen, braunen und dunkelbraun/gestromten Deutschen Boxern. Mit der Hündin Onia von der Klinge ist sogar ein Deutscher Champion (VDH) in den Boxerzwinger von Daro gezogen. Auch weitere Ausstellungen und Prüfungen konnte das Rudel bereits für sich gewinnen und dort mit Bestleistungen glänzen.

Auf der Website der Hobbyzüchter finden Interessenten tolle Bilder von ausgiebigen Spieltagen und den neusten Würfen. Die Boxerzucht ist eingetragen im Verband für das Deutsche Hundewesen und entspricht der Norm der Rassennomenklatur der FCI.

Aktuelle Wurfmeldungen

Leider liegt uns aktuell keine Information zu einem neuen Wurf dieses Züchters vor. Aktivere unsere kostenlosen Wurfmeldungen, um automatisch über einen neuen Wurf benachrichtigt zu werden.