vom Sturmwald (FCI)

Islandhund

Über die Zucht

Thomas Gregor führt eine kleine Hobbyzucht im grünen Örtchen Neuenbürg. Mit tatkräftiger Unterstützung seines Partners führt er seine Zuchtstätte „vom Sturmwald“ bereits seit dem Jahr 2013. Gemeinsam mit ihren Islandhunden wohnen sie auf einem großen Hof.

Neben den Islandhunden gehören außerdem Kühe, Ziegen, Katzen, Gänse und Hühner zu ihrem Hof dazu. Die ruhige Gegend bietet den Hunden reichlich Platz um sich so richtig auszutoben. Seine Hunde sind sehr sanft, erhaben und liebevoll. Außerdem sind Islandhunde sehr robuste, lauffreudige und wendige Hütehunde. Sie fühlen sich also bei aktiven Familien am wohlsten. In seiner Zucht achtet Thomas sehr auf die Gesundheit seiner Schützlinge. Bei Interesse an einem Welpen aus seiner Zucht freut er sich auf eine persönliche Anfrage. Jedoch ist zu beachten, dass seine Welpen in der Regel Welpen früh reserviert sind.

Thomas Gregor züchtet im Deutschen Club für Nordische Hunde e.V. und somit im Verband für das Deutsche Hundewesen. Seine Zucht „vom Sturmwald“ unterliegt also strengen Regulationen und Vorgaben. Seine Islandhund Welpen sind bei ihrem Auszug bereits geimpft, gechipt und mehrfach entwurmt.

Aktuelle Wurfmeldungen

Leider liegt uns aktuell keine Information zu einem neuen Wurf dieses Züchters vor. Aktivere unsere kostenlosen Wurfmeldungen, um automatisch über einen neuen Wurf benachrichtigt zu werden.