vom Pinzgauer Hof

Australian Shepherd

Über die Zucht

…das sind Sabine und Gerold Reichel, welche bereits seit einigen Jahren ihre eigene Zucht leiten. Dazu gehören 3 Australian Shepherds, alle in unterschiedlichen Farben und Musterungen. Damit in der familiären Zucht besonders gesunde und aufgeschlossene Welpen hervorkommen, werden alle wichtigen Kriterien beachtet. Als Mitglied des CASD sowie VDH/FCI werden strenge Regeln der Zucht befolgt.

Die besonders intelligenten Hof- und Hütehunde wachsen in einer ländlichen Umgebung auf. Somit ist jederzeit genug Auslauf und Platz zum Spielen gewährleistet. Die Aussies vom Pinzgauer Hof leben mit im Haus. Je nach Witterung werden sie bevorzugt draußen aufgezogen. Es wird ein besonders großer Wert auf die Prägung sowie Sozialisierung der Welpen gelegt. Auch bei der Ernährung kommt man den natürlichen Bedürfnissen möglichst nahe.

Australian Shepherds sind überdurchschnittlich agil und intelligent. Somit sind sie nahezu für alle Bereiche geeignet. Ob als Therapie-, Rettungs- oder Hofhund, ein Aussie meistert alle Aufgaben. Sie sind ebenfalls für den Sport geeignet. In jedem Fall integrieren sie sich fest in ihre neue Umgebung und werden ein richtiges Familienmitglied. Damit hierbei nichts schief geht, gibt die Familie Reichel gern einige Tipps mit auf den Weg. Auch nach der Übernahme des Welpen freut man sich über weiteren Kontakt zum Pinzgauer Hof.

Aktuelle Wurfmeldungen

Leider liegt uns aktuell keine Information zu einem neuen Wurf dieses Züchters vor. Aktivere unsere kostenlosen Wurfmeldungen, um automatisch über einen neuen Wurf benachrichtigt zu werden.