vom Köllerhof (Nat.)

Landseer

Über die Zucht

Antje und Ralf Sander wohnen gemeinsam mit ihren Landseer auf einem großen Hof in Detmold. Ihre Zucht „vom Köllerhof“ führen sie bereits seit vielen Jahren. Ihre Hunde gehören fest zur Familie und leben daher gemeinsam mit ihren Herrchen auf dem Hof.

Das Zuchtziel der Familie Sander ist es, gesunde, harmonische, schöne und ausgeglichene Landseer zu züchten. Außerdem möchten sie diese tolle Rasse erhalten und verbessern. All die tollen Eigenschaften präsentieren sie und ihre Hunde gerne auf Ausstellungen, wo sie bereits viele Preise und Championate gewinnen konnten. Jede Verpaarung wird gemeinsam mit einem Zuchtwart geplant, so dass die Welpen nur die besten Gen-Paare vererbt bekommen. Die Welpen kommen im Haus zur Welt und dürfen nach den ersten Lebenswochen den großen Garten erkunden. Auch die anliegenden Wälder und Felder bieten spannende Ecken, die es zu erkunden gibt. Anja und Ralf ist der Kontakt zu den neuen Haltern sehr wichtig. Auch ein erstes Kennenlernen vor der Adoption gehört für sie dazu.

Familie Sander züchtet ihre Landseer „vom Köllerhof“ nach den Vorgaben des Vereins von Landseerfreunden- und züchtern in Deutschland e.V.. Da er außerdem dem Verband für das Deutsche Hundewesen angehört, unterliegt ihre Zucht strengen Regulationen. Alle Welpen sind bei ihrem Auszug geimpft, gechipt, entwurmt und mit Papieren ausgestattet.

Aktuelle Wurfmeldungen

Leider liegt uns aktuell keine Information zu einem neuen Wurf dieses Züchters vor. Aktivere unsere kostenlosen Wurfmeldungen, um automatisch über einen neuen Wurf benachrichtigt zu werden.