Outbacklightnings (FCI)

Australian Kelpie

Über die Zucht

Marion Gärtner und Heike Viswat führen eine kleine Zuchtgemeinschaft in Moers. In ihrer Zuchtstätte „Outbacklightnings“ züchten sie Australian Kelpies nach Standard.

Ihre Hunde sind auf Hundeausstellungen sehr erfolgreich, da sie hier regelmäßig  Richter und Zuschauer von ihrem Können überzeugen. Das Ziel ihrer Zucht ist es, gesunde, ausdrucksvolle und menschenbezogene Kelpies zu züchten. Die Kleinen kommen im Haus zur Welt und dürfen ab der 5. Woche den großen Garten erkunden. Auch Autofahrten, Umwelteinflüsse und Alltagsgeräusche gehören zu ihrer Welpenschule. Folglich sind sie gut sozialisiert und geprägt. Kelpies sind Hütehunde, die viel Bewegung und Auslastung benötigen. Da sie ihre Hunde über alles lieben, geben sie ihre Schützlinge nur an sehr liebe und langfristige Hände ab. Außerdem müssen die neuen Hundebesitzer sich gerne und viel draußen mit ihrem Hund beschäftigen. Aufgaben, wie Turniersport, Mantrailing, Rettungshundearbeit oder Rally-Obedience sind nur einige Beispiele, bei denen der Kelpie sehr erfolgreich ist.

Marion und Heike züchten ihre Australian Kelpies „Outbacklightnings“ nach den Vorgaben des Verbandes für das Deutsche Hundewesen. Ihre Hunde sind bei der Adoption bereits geimpft, gechipt und mehrfach entwurmt.

Aktuelle Wurfmeldungen

Leider liegt uns aktuell keine Information zu einem neuen Wurf dieses Züchters vor. Aktivere unsere kostenlosen Wurfmeldungen, um automatisch über einen neuen Wurf benachrichtigt zu werden.