Big Foot vom Pleissengrund (FCI)

Samojede

Über die Zucht

Wolfgang Berger züchtet bereits seit dem Jahr 1998 gemeinsam mit seiner Familie tolle Welpen. In seiner Zuchtstätte „Big Foot vom Pleissengrund“ leben Slovensky Cuvac und Samojede friedlich zusammen. Zwei- und Vierbeiner bewohnen ein großes Haus mit Garten in Lichtentanne im Ortsteil Stenn.

Da Wolfgang in seiner Zucht besonders viel Wert auf die Qualität seiner Schützlinge legt, hat er maximal 1x alle 2 Jahre Nachwuchs. Besonders wichtig ist ihm hierbei eine perfekte Verpaarung, so dass seine Welpen nur die besten Gen-Paare erhalten. Die gesamte Aufmerksamkeit der Familie Berger fließt in die Aufzucht der Fellnasen, wodurch sie sehr gut sozialisiert und geprägt sind. Die Welpen kommen im Haus zur Welt und können nach den ersten Lebenswochen den großen Garten mit eigenem Welpen-Spielplatz erkunden. Außerdem lernen sie Besucher, kleine Spaziergänge und die üblichen Tücken des Alltags kennen. Samojede ergeben tolle Familienhunde, die sich an jegliche Alltagssituationen anpassen können.

Wolgang Berger züchtet seine Samojede „Big Foot vom Pleissengrund“ im Deutschen Club für Nordische Hunde e.V., welcher dem VDH angehört. Alle Welpen sind bei ihrem Auszug bereits geimpft, gechipt und mehrfach entwurmt.

Aktuelle Wurfmeldungen

Leider liegt uns aktuell keine Information zu einem neuen Wurf dieses Züchters vor. Aktivere unsere kostenlosen Wurfmeldungen, um automatisch über einen neuen Wurf benachrichtigt zu werden.