Lancashire Heeler

Lancashire Heeler

Ursprünglich wurde der Lancashire Heeler eingesetzt, um das Vieh zum Markt zu transportieren und zu Hause Ratten und Kaninchen zu jagen. In ihrer Heimat Großbritannien sind sie heute eine beliebte Begleithundrasse. Diese Hunde sind aufgeweckt, schelmisch und stur, genau wie ihre Corgi-Verwandten. Deshalb kann es schwierig sein, ihnen etwas beizubringen, und es ist ratsam, sich an erfahrene Eltern zu wenden. Wenn du die Anforderungen der Rasse erfüllst, bekommst du ein liebevolles, treues und lustiges Familienmitglied!