Kaufberatung

Beagle-Harrier

Der Beagle-Harrier sieht aus wie eine Mischung aus Beagle und Harrier und ist genauso liebenswert wie diese beiden anderen Hunderassen. Er ist extrem anhänglich und ein liebevoller Begleiter im Haus, der Kinder und Menschen jeden Alters unterhalten kann. Draußen ist er eine aktive Hunderasse, die den Menschen auf Trab hält. Obwohl er als Jagdhund gezüchtet wurde, ist der Beagle-Harrier nicht so aktiv wie andere Jagdhunderassen. Heutzutage werden sie eher als Haustiere gehalten und sind tolle pelzige Freunde. Wenn du eine Hunderasse suchst, die sich von einem Jagdhund in ein liebenswertes Haustier verwandeln lässt, könnte der Beagle-Harrier die richtige Rasse für dich sein!

Charakter:

Charming, Loyal, Playful

Beliebtheit:

309 aus 354

Größe
Größe:
45 - 50 cm Schulterhöhe
Gewicht
Gewicht:
19 - 21 kg
Lebenserwartung
Lebenserwartung:
12 bis 13 Jahre

Der Beagle-Harrier ist ein Spürhund, der eine Mischung aus Beagle und Harrier ist. Sein Aussehen lässt sich am besten mit einem größeren Beagle oder einem kleineren Harrier beschreiben. Er ist eine mittelgroße Hunderasse mit einem muskulösen Körper und einem kurzen, dichten Fell. Das Fell des Hundes kann eine dreifarbige Kombination aus Weiß, Rehbraun, Schwarz oder Hellbraun sein.

Dieser Hund besitzt einen breiten Schädel mit einer dreieckigen Schnauze. Er hat weiche und etwas breite Ohren, die sein Gesicht mit den dunklen Augen und einer schwarzen Nase einrahmen.

Ein Beagle-Harrier hat eine flachere Brust als ein Beagle. Er hat einen geraden Rücken, der in einem dicken Schwanz endet, der wie ein Säbel getragen wird. Seine Vorder- und Hinterhand sind gerade und parallel zueinander.

Beagle-Harrier
Welpen kaufen

Züchter in deiner Nähe

Beagle-Harrier

Du suchst nach guten Züchtern in deiner Nähe?

Finde den besten Züchter oder melde dich für unsere Wurfmeldungen an, um zeitnah zu erfahren, welcher Züchter neue Würfe erwartet.

Beagle-Harrier
Training

Beagle-Harrier sind intelligent und wollen gefallen und sind leicht zu erziehen. Mit Wiederholungen und festem Training können sie Hundekommandos leicht zuordnen.

Diese Hunderasse profitiert von Welpenkindergartenkursen und früher Sozialisierung. In diesen Kursen lernt dein Hund, wie er sich in der Öffentlichkeit und in Gegenwart von Fremden und anderen Haustieren verhalten soll.

Ein Beagle-Harrier hat eine sensible Seite. Es ist wichtig, dass du nur belohnungsbasierte Trainingstechniken anwendest. Belohne deinen Hund mit Leckerlis und Lob für gutes Verhalten. Positive Belohnungen helfen dabei, deinen Hund beim Training zu halten.

Trainierbarkeit

Leicht

Schwierig

Temperament

Ruhig

Unruhig

Beagle-Harrier

Health

Obwohl viele Hunde für gesundheitliche Probleme prädisponiert sind, hat der Beagle-Harrier in der Regel einen ausgezeichneten Gesundheitszustand und leidet nur selten unter größeren genetischen Gesundheitsstörungen. Dennoch ist es wichtig, dass du dich gut um deine Haustiere kümmerst und sie regelmäßig von einem Tierarzt untersuchen lässt, auch wenn sie normalerweise gesund sind.

Wie alle anderen Hunderassen kann auch der Beagle-Harrier an den üblichen Gesundheitsproblemen leiden, für die jede Hunderasse anfällig ist, z. B. Hautallergien, Hüftdysplasie und andere Gelenkprobleme.

Andere Gesundheitsprobleme, unter denen diese Hunderasse leiden kann, sind Fettleibigkeit, Ohrinfektionen und Parodontalerkrankungen. Auch virale und bakterielle Infektionen wie Parvo und Staupe können sie betreffen.

Beagle-Harrier
Geschichte

Der Beagle-Harrier wurde im 19. Jahrhundert in Frankreich gezüchtet, indem angeblich der Beagle und der Harrier gekreuzt wurden. Er soll von Baron Gerard, einem französischen Maler, entwickelt worden sein, um eine Rasse zu schaffen, die kleiner ist als der Harrier, aber die Jagdfähigkeiten eines Beagles besitzt. Schließlich wurde diese Hunderasse in die USA gebracht, um Kaninchen und Hasen zu jagen.

Im Jahr 1974 wurde der Beagle-Harrier von der Fédération Cynologique Internationale (FCI) und 1996 vom United Kennel Club (UKC) anerkannt.

Beagle-Harrier
Ähnliche Rassen

Alle Hunderassen