von der Stör (Nat.)

Airedale Terrier

Über die Zucht

In der Liebhaberzucht „von der Stör“ zieht Gabriele Kalitzki Airedale Terrier mit viel Liebe und Leidenschaft groß. Bereits seit 1995 widmet sie ihr Leben dem Erhalt dieser tollen Rasse. Mit ihren Hunden wohnt sie im schönen Kellinghusen auf einem 2500 m² großen Grundstück.

Unersättliche Beständigkeit und Neugierde über die Hundezucht haben Gabriele im Laufe der Zeit zu einer sehr erfolgreichen Airedale Terrier Züchterin werden lassen. Auf Ausstellungen ist sie mit ihren Hunden sehr erfolgreich und kann dort diverse Preise für sich gewinnen. Ihre beiden Zuchthündinnen Fernanda und Elisa sind sehr lieb, freundlich, lebensfroh und energiegeladen. Diese Eigenschaften und viele mehr möchte Gabriele an die Airedale Terrier Welpen „von der Stör“ weitergeben. Interessenten an ihren Welpen können sich auf vitale, gesunde und schöne Familienhunde fürs Leben freuen. Ihre Welpen werden bereits früh an Umweltreize und Besucher gewöhnt und können so direkt in ein neues Leben als Wegbegleiter starten. Aktive Menschen mit einer liebevollen und geduldigen Erziehungsweise ergeben für die intelligenten Vierbeiner einen perfekten Halter.

Gabriele und ihre Airedale Terrier Zucht „von der Stör“ sind eingetragen im Verband für das Deutsche Hundewesen. Auf ihrer Homepage informiert sie neugierige Welpeninteressenten ausführlich über Aufzuchtbedingungen, Zuchtziel, Wurfplanungen und vieles mehr.

Aktuelle Wurfmeldungen

Leider liegt uns aktuell keine Information zu einem neuen Wurf dieses Züchters vor. Aktivere unsere kostenlosen Wurfmeldungen, um automatisch über einen neuen Wurf benachrichtigt zu werden.