vom Eulenbrunnen (FCI)

Entlebucher Sennenhund

Über die Zucht

Bernhard und Ingrid Michaely züchten Entlebucher Sennenhunde mit viel Verantwortung. Ihre Zuchtstätte „vom Eulenbrunnen“ befindet sich im grünen Örtchen Spiesen-Elversberg. Hier wohnen sie gemeinsam mit ihren beiden Hündinnen in einem Haus mit Garten.

Familie Michaely züchtet mit ihrer Hündin Mila seit 2018 gesunde, wesensfeste und standardkonforme Welpen. Ihre Fellnasen sind sehr lebhafte und temperamentvolle Wegbegleiter, die sehr flink und wendig sind. Folglich brauchen die aufgeweckten Hunde viel Beschäftigung und Auslauf. Hundesportarten, wie Agility, Fährtenarbeit und Breitensport machen ihnen besonders viel Spaß. Da sie eine liebevoll konsequente Erziehung brauchen, ist der Entlebucher Sennenhund eher nicht für Anfänger geeignet. Familie Michaely achtet sehr genau auf eine frühzeitige Sozialisierung, das Kennenlernen von Kindern, Besuchern und mehr. Folglich dürfen sich die Kleinen im Haus und Garten ordentlich austoben. Ihre Nachzucht sind tolle Familienhunde, die sich auf ein lebenslanges und tolles Zuhause freuen. Da sie die neuen Welpeneltern gerne kennenlernen, freuen sie sich über eine persönliche Anfrage.

Bernhard und Ingrid züchten nach dem Schweizer Sennenhund-Verein für Deutschland e.V., welcher dem Verband für das Deutsche Hundewsen angehört. Ihre Entlebucher Sennenhunde Welpen „vom Eulenbrunnen“ sind bei ihrem Auszug bereits geimpft, gechipt und mehrfach entwurmt.

Aktuelle Wurfmeldungen

Leider liegt uns aktuell keine Information zu einem neuen Wurf dieses Züchters vor. Aktivere unsere kostenlosen Wurfmeldungen, um automatisch über einen neuen Wurf benachrichtigt zu werden.