Kulta Poika’s (FCI)

Finnischer Spitz

Über die Zucht

Steffen Kopsch ist mit seiner Zucht „Kulta Poika’s“ der einzige Züchter von Finnen-Spitz in Deutschland. Interessenten finden ihn und seine Zucht im Örtchen Winsen, wo er gemeinsam mit seinen Hunden und seiner Familie in einem großen Haus mit Garten wohnt.

Der Finnen-Spitz ist eine sehr seltene Rasse in Deutschland. Daher verwendet Steffen nur gesunde Tiere für die Zucht. Seine Fellnasen leben mit den Zweibeinern gemeinsam im Haus und gehören fest zur Familie. Die hübschen Finnen-Spitz konnten bereits viele Preise und Titel auf verschiedenen Ausstellungen für sich gewinnen. Unter anderem gehören internationale Championate zu ihren Siegen. Ihre Welpen kommen im Haus zur Welt und erhalten hier die beste Sozialisierung und Prägung. Nach ihren ersten Lebenswochen dürfen sie außerdem den großen Garten erkunden. Steffen gibt seine Schützlinge nur an verantwortungsvolle Familien ohne Zwingerhaltung ab.

Steffen Kopsch züchtet im Deutschen Club für Nordische Hunde e.V., welcher dem Verband für das Deutsche Hundewesen angehört. Folglich muss er strenge Regulationen erfüllen. Seine Finnen-Spitz Welpen „Kulta Poika’s“ sind bei ihrem Auszug bereits geimpft, gechipt und mehrfach entwurmt.

Aktuelle Wurfmeldungen

Leider liegt uns aktuell keine Information zu einem neuen Wurf dieses Züchters vor. Aktivere unsere kostenlosen Wurfmeldungen, um automatisch über einen neuen Wurf benachrichtigt zu werden.