Killarney’s Heartland (FCI)

Rhodesian Ridgeback, Pharaonenhund

Über die Zucht

Im ländlichen Ellerkoop im Kreis Pinneberg befindet sich die Rhodesian Ridgeback Zucht „Killarney’s Heartland“ der Familie Sieger. Seit 2010 gehören die roten Zweibeiner fest zum Familienleben dazu. Das ländliche Haus der Siegers bietet viel Platz für Zwei- und Vierbeiner, wie Hunde, Katzen und Pferde, Hühner und mehr.

Das achtköpfige Rudel und die große Familie halten sich gegenseitig Tag für Tag ordentlich auf Trab. Die energiegeladenen, lebhaften und lernfähigen Hunde sind im Ringtraining zu Hause und eignen sich sehr gut als Reit-, Begleit- und Diensthunde. Ihre verschmuste Art macht sie außerdem zu tollen Familienhunden, die ihre Zweibeiner täglich mit viel Freude bereichern. Die Welpen werden im Wohnzimmer geboren und lernen dort die Geräusche des Alltags kennen. Durch den Rudelanschluss, die Kinder und Erwachsenen, die sich täglich im Haus aufhalten werden sie früh sozialisiert. Im großen Garten können sie schließlich ihre Welt erkunden und ihr Geschick an diversen Spielgeräten beweisen.

Im Alter von 9 Wochen dürfen die Rhodesian Ridgeback Welpen geimpft, gechipt und mehrfach entwurmt in ihre neuen Familien ziehen.  Der VDH und der DZRR kontrolliert die gesamte Zucht vom Tag der Paarung bis zum Auszug der Kleinen.

Aktuelle Wurfmeldungen

Leider liegt uns aktuell keine Information zu einem neuen Wurf dieses Züchters vor. Aktivere unsere kostenlosen Wurfmeldungen, um automatisch über einen neuen Wurf benachrichtigt zu werden.