Irish Toffee (Nat.)

Irish Terrier

Über die Zucht

Die Irish Terrier Zucht „Irish Toffee“ besteht dank der Hingabe und Verantwortung von Ute Harder und Detlev Röhr. Gemeinsam mit ihrem großen Hunderudel wohnen sie in einem Haus im grünen Örtchen Handeloh.

Die umgebene Natur, kleine Seen und weitläufigen Wälder bieten den aktiven Terriern jede Menge Platz für lange Spaziergänge. Als selbstbewusste, intelligente und menschenbezogene Familienhunde fühlen sie sich inmitten ihrer Menschen am wohlsten. Auf Ausstellungen zeigen sie sich von ihrer besten Seite und können so Richter und Zuschauer von sich überzeugen. Ute’s und Detlev’s Zuchtziel ist es, gesunde und instinktsichere Hunde zu züchten, die eine große Genvielfalt besitzen. Mit diesen Zielen möchten zum Erhalt der Rasse beitragen. Da ihre Welpen im Haus zur Welt kommen, lernen sie früh das Leben als Familienhunde kennen. Bei Interesse an einem Welpen aus der Zucht „Irish Toffee“ freuen sich Ute und Detlev über eine persönliche Kontaktaufnahme.

Ihre Zucht folgt den Richtlinien des Klubs für Terrier e.V., welcher dem Verband für das Deutsche Hundewesen angehört. Somit kontrolliert ein Zuchtwart der FCI ihre Zuchtstätte regelmäßig auf die Gesundheit der Hunde und optimale Zuchtbedingungen. Alle Welpen sind bei ihrem Auszug geimpft, gechipt und mehrfach entwurmt, so dass einem langen und gesunden Leben nichts im Weg steht.

Aktuelle Wurfmeldungen

Leider liegt uns aktuell keine Information zu einem neuen Wurf dieses Züchters vor. Aktivere unsere kostenlosen Wurfmeldungen, um automatisch über einen neuen Wurf benachrichtigt zu werden.