Kaufberatung

Zwergpinscher

Die Hunderasse Zwergpinscher wurde in Deutschland entwickelt, um Ungeziefer in Häusern und Ställen zu jagen, vor allem Ratten. Viele Menschen glauben, dass sie durch die Zucht von Dobermännern immer kleiner wurden, und sie ähneln tatsächlich den Dobermännern. Der Min Pin hingegen ist eine einzigartige und viel ältere Rasse.

Charakter:

Confident, Alert, Playful, Active

Beliebtheit:

80 aus 354

Größe
Größe:
25 - 32 cm Schulterhöhe
Gewicht
Gewicht:
4 - 6 kg
Lebenserwartung
Lebenserwartung:
12 bis 16 Jahre

Ein Zwergpinscher wird oft auch als Min Pin bezeichnet, kurz für seinen englischen Namen, den Miniature Pinscher.

Wenn du den Zwergpinscher kennenlernst, einen zierlichen, attraktiven Hund mit einem gewölbten Hals und einem muskulösen Körper, wirst du sehen, dass sie eine „Min Pins rule“-Haltung haben. Diese winzige Rasse ist ein streitbarer kleiner Hund mit Haltung.

Der Min Pin ähnelt zwar in seiner Größe dem Dobermann, ist aber eine ganz andere Rasse. Es wird angenommen, dass sowohl der Min Pin als auch der Dobermann vom Deutschen Pinscher abstammen. Die Vorgänger des Dobermanns waren jedoch Hunde wie der Rottweiler, und die Vorfahren des Min Pins waren Dackel und Italienische Windhunde.

Ein weiterer Mythos über den Min Pin ist, dass er mit dem Manchester Terrier verwandt ist. Obwohl diese beiden Rassen einander ähneln, sind sie nicht miteinander verwandt.

Zwergpinscher
Welpen kaufen

Züchter in deiner Nähe

Zwergpinscher

Du suchst nach guten Züchtern in deiner Nähe?

Finde den besten Züchter oder melde dich für unsere Wurfmeldungen an, um zeitnah zu erfahren, welcher Züchter neue Würfe erwartet.

Zwergpinscher (6)Zwergpinscher (2)Zwergpinscher (3)
Als Welpe Pfoten Als Rentner

Zwergpinscher
Training

Trotz seines zerbrechlichen Aussehens ist der Zwergpinscher eine starke Spielzeugrasse mit einem dynamischen Verhalten. Dieser König der Spielzeuge wird über dich und deinen Haushalt herrschen, wenn er eine Chance bekommt. Du musst bereit und in der Lage sein, ein starker, aber freundlicher Rudelführer zu sein, wenn du einen Zwergpinscher haben willst. Die Bedeutung von Erziehung und Sozialisierung kann bei dieser Rasse gar nicht hoch genug eingeschätzt werden. Was die Mentalität angeht, so kann man mit Sicherheit sagen, dass sie unabhängig sind.

Zwergpinscher sind intelligent und ihrem Menschen gegenüber loyal, aber sie können auch unabhängig sein und ihre Besitzer an ihre Grenzen bringen. Deshalb ist ein Gehorsamkeitstraining erforderlich.

Eine frühzeitige Sozialisierung und Welpentrainingsstunden werden empfohlen, damit sich der Hund zu einem gut angepassten, gut erzogenen Begleiter entwickeln kann.

Trainierbarkeit

Leicht

Schwierig

Temperament

Ruhig

Unruhig

Zwergpinscher
Gesundheit

Min Pins sind in der Regel gesund. Allerdings sind sie, wie andere Rassen auch, anfällig für einige gesundheitliche Probleme. Zwar erkranken nicht alle Min Pins an einer oder allen dieser Krankheiten, aber es ist wichtig, dass du sie kennst, wenn du dir einen Hund zulegen möchtest.

Suche dir einen guten Züchter, der dir die Gesundheitszeugnisse beider Elterntiere vorlegt, wenn du einen Welpen kaufst. Gesundheitsprüfungen zeigen, dass ein Hund auf eine bestimmte Krankheit untersucht und von dieser befreit wurde.

Gesundheitsprüfungen für Hüftdysplasie, Ellbogendysplasie, Schilddrüsenunterfunktion und die von-Willebrand-Krankheit sind notwendig, um sicherzustellen, dass Min Pins gesund sind, ebenso wie eine Bescheinigung, dass die Augen normal sind.

Zwergpinscher
Geschichte

Obwohl der Zwergpinscher als eine uralte Rasse bekannt ist, reichen die Belege nur ein paar hundert Jahre zurück. Er wurde in Deutschland gezüchtet, um Ratten in Wohnhäusern und Ställen zu bekämpfen.

Den Namen Reh Pinscher erhielt er wegen seiner Ähnlichkeit mit dem „Reh“, dem kleinen Hirsch, der einst durch die deutschen Wälder streifte. Viele Menschen verwechseln den Zwergpinscher mit einem Miniatur-Dobermann, dabei ist er trotz der Ähnlichkeiten eine andere und viel ältere Rasse.

Der Pinscher-Klub, der später in Pinscher-Schnauzer-Klub umbenannt wurde, wurde 1895 von deutschen Züchtern gegründet, um die Entwicklung des Zwergpinschers zu fördern. Damals wurde auch der erste Rassestandard verfasst. Der Zwergpinscher wurde erstmals 1900 auf der Stuttgarter Hundeausstellung in Deutschland vorgestellt, als er außerhalb seines Heimatlandes noch fast unbekannt war.

Zwergpinscher (5)

Zwergpinscher
Ähnliche Rassen

Alle Hunderassen