Kaufberatung

Podenco Canario

Der Podenco Canario ist ein kräftiger Hund, auch wenn er einen leichten Körperbau hat. Diese Jagdhunde, die dem Ibizan Hound oder dem Pharaoh Hound ähneln, sind mittelgroß, haben einen schlanken Körper und schlanke Beine. Es handelt sich um intelligente Hunde, die recht unabhängig und willensstark sein können und für unerfahrene Hundebesitzer nicht unbedingt geeignet sind. Diese Hunde fühlen sich in einer Familie mit einem aktiven Lebensstil und einem eingezäunten Hof, in dem sie ihre Energie ausleben können, am wohlsten.

Charakter:

Smart, Playful, Active

Beliebtheit:

298 aus 354

Größe
Größe:
51 - 64 cm Schulterhöhe
Gewicht
Gewicht:
17 - 25 kg
Lebenserwartung
Lebenserwartung:
12 bis 13 Jahre

Der Podenco Canario ist ein kräftiger Hund, der mit seinem schlanken Körper und den schlanken Beinen dem Ibizenkischen Hund oder dem Pharaoh Hound ähnelt. Er ist ein mittelgroßer Hund mit kurzem Fell in den Farben weiß, rot, braun oder einer Kombination aus diesen Farben.

Dieser Hund hat einen langen Hals mit einem schlanken Kopf, der länger ist als er breit ist. Seine Ohren stehen ein wenig auf, wobei die Enden langsam nach unten geneigt sind.

Dieser aktive Jagdhund bewegt sich in einem agilen Trab. Diese Hunde sind dafür bekannt, dass sie während der Jagd sich wiederholende bellende Laute von sich geben, die als „Lied des Kaninchens“ bekannt sind.

Podenco Canario
Welpen kaufen

Züchter in deiner Nähe

Podenco Canario

Du suchst nach guten Züchtern in deiner Nähe?

Finde den besten Züchter oder melde dich für unsere Wurfmeldungen an, um zeitnah zu erfahren, welcher Züchter neue Würfe erwartet.

Podenco Canario
Training

Podenco Canarios sind recht intelligent und leicht zu erziehen. Ihre Unabhängigkeit und ihr Eigensinn können eine Herausforderung sein, aber mit einer festen Hand und Konsequenz in der Erziehung lassen sich die Trainingsziele leicht erreichen.

Diese Hunderasse würde von einem Welpenkindergarten und einer frühen Sozialisierung profitieren. In diesen Kursen lernt Ihr Hund, wie er sich in der Öffentlichkeit und in Gegenwart von Fremden und anderen Haustieren zu verhalten hat.

Diese Hunde reagieren besser, wenn man positive Verstärkung einsetzt. Sie können sehr empfindlich sein, so dass harte Trainingstechniken zu negativen Verhaltensweisen und negativen Ergebnissen führen können.

Trainierbarkeit

Leicht

Schwierig

Temperament

Ruhig

Unruhig

Podenco Canario

Health

Der Podenco Canario ist anfällig für einige gesundheitliche Probleme. Als aktiver Jagdhund ist er anfällig für Jagdverletzungen. Bei der Jagd kann sich dieser Hund Schnittwunden oder Blasen von der Arbeit im Freien zuziehen. Hüftdysplasie und andere Gelenkverletzungen können bei einer aktiven Rasse ebenfalls ein Problem darstellen.

Es gibt auch eine seltene Störung namens SRY-Negative xx Reversal, von der diese Hunderasse betroffen ist. Dabei handelt es sich um eine genetische Störung, bei der weibliche Hunde Ovotestes oder Hoden anstelle von Eierstöcken entwickeln. Männliche Podenco Canarios können auch an Hodentumoren leiden. Zu den weiteren gesundheitlichen Problemen, für die diese Hunderasse anfällig ist, gehören Epilepsie, Augenprobleme und Hautallergien. Ohrenentzündungen und Parodontalerkrankungen sind bei Hunden dieser Rasse ebenfalls häufig.

Podenco Canario
Geschichte

Der Podenco Canario, auch als Kanarischer Jagdhund bekannt, ist ein einheimischer Jagdhund von den spanischen Kanarischen Inseln. Diese Hunde gibt es schon seit mehr als 500 Jahren.

Diese Hunderasse ist bei der Fédération Cynologique Internationale (FCI) registriert und in die Gruppe der primitiven Hunderassen eingeordnet. Andererseits hat der United Kennel Club (UKC) diese Hunderasse in der Gruppe der Windhunde und Parias anerkannt.

Podenco Canario
Ähnliche Rassen

Alle Hunderassen