Kaufberatung

Chow Chow

Die Hunderasse Chow Chow hat ein stolzes und unabhängiges Temperament, das mit dem einer Katze verglichen wird. Sie können Fremden gegenüber distanziert und vorsichtig sein. Wenn du also auf der Suche nach einem Kuschelpartner bist, ist diese Rasse vielleicht nicht die richtige für dich. Für die richtige Person können sie jedoch ein sehr treuer Begleiter sein.

Charakter:

Smart, Confident, Alert, Loyal

Beliebtheit:

74 aus 354

Größe
Größe:
43 - 51 cm Schulterhöhe
Gewicht
Gewicht:
20 - 32 kg
Lebenserwartung
Lebenserwartung:
8 bis 12 Jahre

Der Chow Chow, ein alter chinesischer Allzweckhund, ähnelt einem kräftigen, tiefbrüstigen Edelmann mit einer Ausstrahlung von unbegreiflicher Zeitlosigkeit. Der Chow Chow ist einzigartig, fröhlich, würdevoll, ernsthaft und unnahbar.

Chows sind muskulöse, kompakte Hunde. Sie haben eine ausgeprägte Löwenmähne um Kopf und Schultern, eine blauschwarze Zunge und tiefliegende Mandelaugen, die zu einem finsteren, arroganten Gesicht und einem steifbeinigen Gang beitragen. Chows haben ein rotes, schwarzes, blaues, zimtfarbenes oder cremefarbenes Fell und sind rau oder glatt.

Nach Aussage ihrer Besitzer sind sie als die saubersten Hunde bekannt und lassen sich leicht stubenrein machen, haben einen leichten Hundeduft und sind genauso penibel wie Katzen. Chows, die gut sozialisiert wurden, sind nie wild oder unkontrollierbar, sondern immer kultiviert und würdevoll.

Chow Chow
Welpen kaufen

Züchter in deiner Nähe

Chow Chow

Du suchst nach guten Züchtern in deiner Nähe?

Finde den besten Züchter oder melde dich für unsere Wurfmeldungen an, um zeitnah zu erfahren, welcher Züchter neue Würfe erwartet.

Chow Chow (2)Chow Chow (4)Chow Chow (3)
Als Welpe Pfoten Als Rentner

Chow Chow
Training

Eine frühzeitige Sozialisierung und ein Welpenerziehungsprogramm werden empfohlen, damit der Chow Chow zu einem gut erzogenen Begleiter heranwächst.

Der Chow Chow ist ein intelligenter Hund, der manchmal störrisch sein kann. Baue eine vertrauensvolle Beziehung zum Chow Chow auf, indem du harte Trainingsmethoden vermeidest.

Der Schlüssel zu einem erfolgreichen Training sind Geduld und positive, regelmäßige Verstärkung. Geduld, Lob und konsequentes Üben sind die besten Werkzeuge, die du beim Chow Chow einsetzen kannst.

Trainierbarkeit

Leicht

Schwierig

Temperament

Ruhig

Unruhig

Chow Chow
Gesundheit

Alle Hunde sind, wie alle Menschen, anfällig für vererbte Gesundheitsprobleme. Züchter, die keine Gesundheitsgarantie für ihre Welpen geben, die behaupten, dass die Rasse zu 100 % gesund ist und keine bekannten Probleme hat, oder die behaupten, dass ihre Welpen aus gesundheitlichen Gründen getrennt vom Rest des Hauses gehalten werden, solltest du auf jeden Fall meiden. Ein professioneller Züchter wird offen und ehrlich über die Gesundheitsprobleme der Rasse und die Häufigkeit, mit der sie in seinen Linien auftreten, sprechen.

Zu den gesundheitlichen Problemen des Chow Chow gehören Hüft- und Ellbogendysplasie, Patellaluxation, Autoimmunthyreoiditis und Augenprobleme. Die Rasse ist auch anfällig für Pemphigus foliaceous, eine autoimmune Hautkrankheit, Melanom, eine Krebsart, und Magendrehung.

Chow Chow
Geschichte

Der Chow Chow ist eine der einzigartigsten und möglicherweise ältesten Rassen der Welt. Sie sind auf Artefakten aus der Han-Dynastie in China (ca. 206 v. Chr.) abgebildet. Es gibt jedoch Hinweise darauf, dass Chows die Vorfahren anderer spitzartiger Rassen sind, vom muskulösen Norwegischen Elchhund bis zum winzigen Pomeranian.

Im Laufe ihrer langen Geschichte haben Chows eine Vielzahl von Aufgaben erfüllt. Sie waren zeitweise die herrschaftlichen Begleiter chinesischer Aristokraten.

Der Legende nach besaß ein Herrscher der Tang-Dynastie im achten Jahrhundert eine Zwingeranlage mit 5.000 Chows und einer doppelt so großen Zahl von ständigen Mitarbeitern. Im Laufe der Jahre verdienten sie ihren Lebensunterhalt auch als Wächter, Fuhrleute und Jäger.

In der Vergangenheit waren ihre Vorfahren sogar eine Nahrungsquelle in ihrem dicht besiedelten, eiweißarmen Lebensraum. Der Essbare Hund ist ein alter Spitzname für die Rasse, und eine Erklärung besagt, dass der Name Chow von dem kantonesischen Wort für „essbar“ stammt.

Chow Chow (5)

Chow Chow
Ähnliche Rassen

Alle Hunderassen